3.Durchgang – Interne SKM-TrainerInnen

Zum dritten Mal wurde die Ausbildung für „Interne SKM-TrainerInnen“ in Wörgl angeboten.
15 TeilnehmerInnen von 8 verschiedenen soziokratischen Organisationen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum lernten während ihres eigenen, von CSE extern begleiteten Implementierungsprozesses, ein internes SKM-Team in ihrer Organisation aufzubauen.

Die Ausbildung im Umfang von 2×3 Tagen, enthält neben der Festigung der Gesprächsleitungs-Kompetenzen auch die Themen:

  • Wie schule ich ein Team in der SKM?
  • Wie führe ich Intervisionsgruppen für die Prozessrollen ein?
  • Wie trainiere ich die soziokratische Gesprächsleitung in den Teams?

 

Tipp:

Auch diese neuen „Internen SKM-TrainerInnen“ werden zum nächsten Netzwerktag der soziokratischen Organisationen am 29.2.2020 in Dornbirn eingeladen, bei dem sich interne TrainerInnen aus inzwischen 20 soziokratischen Organisationen treffen. Alle diese soziokratischen Schulen, Wohnprojekte, Unternehmen und Soziale Einrichtungen – auch zwei Kliniken gehören dazu – sind bereits mind. in der Phase 3 ihres Implementierungsprozesses und haben ein internes SKM-Team aufgebaut. Am 28.2.2020 werden sich viele von ihnen beim nächsten AnwenderInnen-Tag, den die Soziokratie Region Bodensee zum 2. Mal zusammen mit der Region Schweiz in Dornbirn veranstaltet, der Öffentlichkeit präsentieren.