Weiterbildung für interne SKM Trainer*innen – Teil 1 – CH

Print Friendly, PDF & Email

Weiterbildung für interne SKM Trainer*innen

Die Weiterbildung richtet sich an Mitarbeibende einer Organisation, die bereits mit der SKM arbeiten oder sich in der Phase II der Implementierung befinden.

Die internen Soziokratie-Trainer*innen sichern den Fortbestand der SKM in der Organisation, in dem sie neue Mitwirkende in die Basisprinzipien einführen, Abteilungen bei der Kreisbildung begleiten und schulen, die internen Gesprächsleiter*innen ausbilden und die Intervisionsgruppen für Delegierte, soziokratische Sekräter*innen und Gesprächsleiter*innen organisieren und begleiten.

Um diese Aufgaben gut ausführen zu können, bieten wir für die angehenden internen SKM Trainer*innen zwei aufeinander aufbauende 3-Tages Seminare an.

Alle Absolvent*innen dieser Weiterbildung sind zum jährlichen, selbstorganisierten Intervisions- und Vernetzungstreffen der internen Trainer*innen eingeladen.

Ziel

Die Teilnehmenden

  • festigen die soziokratische Gesprächsleiter-Kompetenz,
  • lernen Kreise in der SKM zu schulen,
  • lernen die Begleitung der Intervisionsgruppen für die Rollen im Kreis,
  • und ein Team zur Sicherung der SKM in ihrer Organisation aufzubauen.

Zielgruppe

Mitwirkende/Mitarbeitende in soziokratischen Organisationen/Unternehmen, die beauftragt sind, ein SKM-Entwicklungs-Team aufzubauen, bzw. Teil des SKM-Teams werden sollen. Die Teilnehmenden sind bereits interne Moderator*innen mit Gesprächsleitungs-Erfahrung in soziokratischen Kreisen der eigenen Organisation.

Leitung

Gyuri Bárány – Soziokratie Experte CSE

Co-Host

Brigitta Buomberger – Soziokratie Expertin CSE

Voraussetzungen

  • Die Teilnehmenden praktizieren in der Rolle der Gesprächsleitung seit mind. 6 Monaten die soziokratische Sitzungsgestaltung und Moderation in ihrer eigenen Organisation
  • Besuch der Module 1 und 2 / Alternativ: eine komplette SKM-Schulung eines Kreises durch CSE als Kreismitglied in der eigenen Organisation miterlebt haben.

Es wird weiters empfohlen bis zum 2. Teil der SKM-Trainer*in-Fortbildung mind. 3 Lernkreise für die soziokratische Moderation zu besuchen (auch intern möglich), sowie das soziokratische GL-Diplom zu absolvieren.

Termine

Teil 1: 22. – 24. Juni 2023

Teil 2: 14. – 16. September 2023

Bei der Buchung von Teil 1 ist die Teilnahme an Teil 2 inkludiert. Die Teile 1 und 2 bauen aufeinander auf und werden im Packet gebucht. Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Teil 2 Interne Soziokratie-TrainerInnen Teil 2 – CH

Ort (nur für Teil 1)

RomeroHaus
Kreuzbuchstrasse 44
6006 Luzern

Teilnahmekosten 

CHF 2’900 für Teil 1 und Teil 2 (Total 6 Seminartage)

Es handelt sich um ein offizielles Modul des Soziokratie Zentrums, welches in Österreich – Schweiz – Deutschland anerkannt wird.

Bitte beachten Sie unsere Stornierungsbedingungen.

Auskunft

Brigitta Buomberger – [email protected] / +41 79 227 39 15

Veranstaltet von

Soziokratie Zentrum Schweiz

Online-Anmeldung