Modul 4-CSE: Die SKM implementieren in Organisationen „Bekanntmachen“

Print Friendly, PDF & Email

Soziokratie in Organisationen einführen – „Bekannt machen“

Modul 4- CSE und gleichzeitiger Einstieg in die CSE-Ausbildungsgruppe 2019 im AnwärterInnenkreis

Ausbildung zum CSE – Certified Sociocracy Expert Soziokratie-Ausbildung

Ziel für die gesamte CSE-Ausbildung
Organisationen bei der Implementierung der Soziokratischen Entscheidungsfindungsstruktur SKM begleiten und anleiten können.

Ziel für Modul 4-CSE
Den Prozess der Einführung der SKM in Unternehmen und Organisationen starten und in der Phase 1 fachlich begleiten, vom Kennenlernen der SKM, über die Auftragserteilung, bis zur Umsetzungsplanung für die SKM-Einführung in der Organisation.

Zielgruppe
Angehende Soziokratie ExpertInnen im AnwärterInnenkreis
Voraussetzung: Besuch der Module 1, 2, 3 und das Diplom als Soziokratische Gesprächsleiterin

Inhalte

  • Die eigene Vision-Mission und Ziele als Soziokratie ExpertIn reflektieren
  • Der primäre Prozess des Soziokratie Experten
  • Soziokratische Organisation der CSE-Jahresgruppe
  • Präsentation der SKM im Erstgespräch, Auftragsklärung
  • Grundlagen der soziokratischen Organisationsentwicklung
    • Der Implementierungsprozess (4-Phasen-Umsetzungsprozess)
    • Gründen des Implementierungskreises
      • Ziel-Kriterien festlegen
      • Erforschen der aktuellen Organisationsstruktur
      • Entwurf der Kreisstruktur
      • Umsetzungsplan
    • Coaching der Unternehmensführung
    • Herausforderungen bei der Einführung der SKM kennenlernen
  • Praxisbeispiele, Übungen und Austausch

Leitung
Barbara Strauch – Soziokratie Expertin (CSE) und Ausbildungsleiterin im Soziokratie Zentrum
Katharina Lechthaler – Soziokratie Expertin (CSE) Mitgründerin des Soziokratie Zentrum Österreich
Suzanne Käser – Soziokratie Expertin (CSE) Mitgründerin des Soziokratie Zentrum Schweiz

 

Termin und Beginnzeit
Mo, 13. Mai 2019    10:00 – 18:00
Di, 14. Mai 2019      09:00 – 18:00
Mi, 15. Mai 2019     09:00 – 16:00

 

Kosten
€ 710.-

 

Veranstaltungsort
Tagungshaus
Brixentaler Straße 5
6300 Wörgl

Telefon   +43(0)5332 / 74146

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 


Buchung

Für diese Veranstaltung sind keine mehr Buchungen möglich