Modul 1 – Grundlagen der SKM + Effektive Meetings in Wien – AT

Print Friendly, PDF & Email
Modul 1 - Grundlagen der SKM + Effektive Meetings gestalten

Grundlagen der SKM + Effektive Meetings gestalten

Modul 1 der Ausbildung Soziokratische*r Gesprächsleiter*in
und der Soziokratie-Expert*innen Ausbildung

Aufgrund der Maßnahmen rund um COVID19 haben wir zu größeren Räumlichkeiten wechseln müssen und haben in Wien einen passenden Raum kurzfristig buchen können. Der Ort wurde daher geändert, das Modul findet nicht in St. Pölten statt.

Ziel
Kennenlernen der Grundlagen und erste Erfahrungen mit der soziokratischen Sitzungsgestaltung und Konsentmoderation sammeln.

Zielgruppe
Interessierte, Anwender*innen, und Multiplikator*innen, angehende soziokratische Gesprächsleiter*innen, HR-Verantwortliche, Teamleiter*innen, Moderator*innen und Führungskräfte

Inhalt

  • Geschichte und Methode der Soziokratie – die 4 Basisprinzipien (praxisnah)
    • Konsentprinzip
    • Kreisstruktur
    • Doppelte Koppelung
    • Offene Wahl
  • Gestaltung von Meetings: Kreisversammlung, Rollen im Kreis, soziokratische Agenda
  • Die Gesprächsleitung: Übungen mit der Konsent-Beschlussfassung
  • Ziele als Basis aller Entscheidungen
  • Steuern von Spannungen, Umgang mit Emotionen, Einwänden und schwierigen Situationen
  • Austausch und Vernetzung vor dem Hintergrund der eigenen Organisation

 

Leitung

Gyuri Bárány – Soziokratie Experte (CSE) und Barbara Strauch – Soziokratie Expertin (CSE)

Termin und Seminarzeiten
Fr, 05. Juni 2020     10:00 – 18:00
Sa, 06. Juni 2020       09:00 – 17:00

Ausbildungsumfang: 16 Stunden

Veranstaltungsort
Grätzlmixer
Bloch Bauer Promenade 28

1100 Wien

TeilnehmerInnenanzahl
max. 8 Teilnehmer*nnen

Kosten
€ 500,- inkl. Seminarunterlagen
Reduzierter Seminarpreis auf Anfrage möglich…

 

Diese Veranstaltung wird vom gemeinnützigen Verein „Soziokratie Zentrum Österreich – Bildung für eine partizipativ-demokratische Gesellschaft“ umsatzsteuerfrei angeboten.

Bitte beachten Sie unsere Bedingungen zur Stornierung und Mindestanwesenheit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen


Buchung

Für diese Veranstaltung sind keine mehr Buchungen möglich