Print Friendly, PDF & Email

Gemeinsame Entscheidungsfindung – effektiv und effizient mit Soziokratie

Die soziokratische Moderation basiert auf gleichwertiger Beteiligung an Entscheidungen. Sie ist ein konkretes Instrument für eine effiziente und effektive Sitzungsgestaltung. Vertrauensvolle(re) Zusammenarbeit und das Einbinden unterschiedlicher Standpunkte in die Lösungen sind Folgen davon.

Programm

  1. Einführung in das Thema
  2. Erfahrungsberichte aus der Praxis
  3. Rollenspiel zur Entscheidungsfindung
  4. Raum für Fragen und Austausch

Wer sollte teilnehmen?
Alle, die einen ersten Einblick in die Soziokratie erhalten möchten und sich für Selbstorganisation, Partizipation und partizipative Führung interessieren. Führungskräfte, HR-Verantwortliche, Vorstandsmitglieder, Menschen aus Projekten, Initiativen, Organisationen, Wohnprojekten und BeraterInnen, die ihre Entscheidungsfindung effektiver, partizipativer und transparenter gestalten möchten.

Ort
L‘ESPRIT – Treffen und Essen
Laufenstrasse 44
4053 Basel

Termin
Donnerstag, 10. Juni 2021
18:30 – 21:00 Uhr

Referentinnen

Brigitta Buomberger – Interne Soziokratie-Trainerin, Soziokratie Expertin CSE i.A.
Daniela Gütlin – Soziokratie Expertin CSE i.A.

Kosten
25 CHF

Anmeldung
per Email an: [email protected]
max. 12 Teilnehmende