Modul 1 – Grundlagen der SKM + Effektive Meetings in Basel – CH

Print Friendly, PDF & Email
Modul 1 - Grundlagen der SKM + Effektive Meetings gestalten

Grundlagen der Soziokratischen Kreisorganisationsmethode (SKM) und effektive Meetings gestalten (Modul 1)

Praxisorientiertes Seminar für effektivere Sitzungen & partizipative Organisationsstrukturen und Einführung in die Soziokratische Kreisorganisationsmethode Wie können sich Menschen an Organisationen, Unternehmen, Projekten oder Initiativen partizipativ beteiligen, ihre Fähigkeiten produktiv einbringen, Verantwortung übernehmen und damit gemeinsam besser zur Zielerreichung beitragen? Wie können Sitzungen kürzer dauern, trotzdem entspannter sein und die Entscheidungen so getroffen werden, dass sie transparent und dauerhaft tragfähig sind?

Die Soziokratische Kreisorganisationsmethode (SKM) ist ein konkretes erprobtes Organisationsmodell und ermöglicht, dass die Entscheidungsfindung an Schnelligkeit, Qualität und Akzeptanz gewinnt.

Die Seminarinhalte
• Soziokratische Gesprächsführung und Kreisversammlung – effizientere Sitzungen
• Konsentprinzip in der Beschlussfassung – transparente und tragfähige Entscheidungen
• Die vier Basisprinzipien des Soziokratischen Ansatzes – effektivere Strukturen
• Gemeinsame Ziele als Fokus – zielorientierte Beschlüsse

Die Arbeitsweise
Referate, Übungen anhand von Praxisbeispielen, Entwickeln von Umsetzungsstrategien und Anwendungsmöglichkeiten für die eigene Praxis, Plenumsdiskussionen etc.

Ort
Villa Merian
Café | Restaurant
Unter Brüglingen 1
4052 Basel

Zeit
05. – 06. März 2020
9.00 – 17.00 Uhr

Leitung
Suzanne Käser, Luzern, Ausbildnerin und zertifizierte Soziokratieberaterin CSE,Organisatorin SGO mit Schwerpunkt Leadership & Change Management, www.suzannekaeser.ch
Co-Leitung: Jeannine Brutschin, Solothurn, soziokratische Gesprächsleiterin und soziale Unternehmerin, www.momoundronja.ch

Teilnahmekosten
Fr. 750.-
Eine Reduktion für Teilnehmende aus ehrenamtlichen Projekten oder mit wenig Einkommen ist nach Absprache möglich.

Es handelt sich um ein offizielles Modul des Soziokratie Zentrums, welches in Österreich – Schweiz – Deutschland anerkannt wird.

Zielgruppe
Führungskräfte, HR-Verantwortliche, Vorstandsmitglieder, Menschen aus Projekten, Initiativen,Organisationen, Wohnprojekten und BeraterInnen, die ihre Entscheidungsfindung effektiver,
partizipativer und transparenter gestalten möchten.

Auskunft und Anmeldung
Suzanne Käser, [email protected] / +41 79 246 82 12

Modul 1 2020 SoziokratieZentrum CH (PDF)