Print Friendly, PDF & Email

Lernkreis für GesprächsleiterInnen

Kreis für potentielle und aktive Soziokratie-AnwenderInnen

Supervision und Intervision, Teil der Ausbildung zur GesprächsleiterIn

Der Lernkreis bietet die Möglichkeit zur fachlichen Reflexion mit unseren zertifizierten Soziokratie-ExpertInnen und Austausch mit anderen Soziokratie-AnwenderInnen. Es geht vor allem um die Reflexion der Erfahrungen als soziokratische GesprächsleiterInnen in der Praxis und um die Anwendung der soziokratischen Werkzeuge im eigenen Team. Alle TeilnehmerInnen reflektieren ihre Methodenkompetenz und soziokratische Entwicklung und haben auch die Möglichkeit sich in diesem Kreis in der Gesprächsleitung zu erproben. Die Teilnahme an 4 Lernkreisen ist Teil der Ausbildung zur soziokratischen GesprächsleiterIn.
Die Voraussetzung für die Teilnahme an einem Lernkreis ist, dass man entweder an einem Modul 1 bereits teilgenommen hat oder eine von CSE-begleitete Implementierung der Soziokratie in der eigenen Organisation miterlebt hat.

Soziokratie-Experte
Florian Bauernfeind – Soziokratie Experte (CSE)  schaltet via Skype zu und beantwortet alle offene Fragen.

Termin und Zeit
Mo, 14. September  16:30 – 18:30 Uhr

Kosten
€ 75,- 

Ort
genauer Veranstaltungsort wird den Teilnehmenden bekannt gegeben

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Bei Interesse bitten wir um eine Eintragung in die Warteliste und um Kontaktaufnahme mit Manfred Agnethler vom Soziokratie Zentrum Augsburg ([email protected])

Loading

Bitte beachten Sie unsere Bedingungen zur Stornierung und Mindestanwesenheit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen