Print Friendly, PDF & Email

Konsentspiel-Abend zum Testen der Beta-Version

Spielentwicklungsteam

Die Entwicklung des neuen Konsentspiels kommt in eine nächste Phase. Eine Gruppe von insgesamt 8 Kindern hat zusammen mit 5 Erwachsenen unter der Leitung von Anja Ritter einen Prototyp entwickelt. Auch Fragestellungen von Kindern aus Indischen Kinderparlamenten sind eingeflossen. Das Brettspiel soll zu Weihnachten 2021 in einer Deutschen und einer Englischen Version verfügbar sein.

“Keep the Balance – Das Konsentspiel” bietet aus 8 Themenbereichen Aufgabenstellungen an, die mittels Konsentmoderation von der Gruppe gelöst werden müssen. Es gilt gemeinsam die Balance zu halten, während man spannende Fragestellungen bearbeitet, die aus dem Zusammenleben im Dorf, aus Schule und Coworking, aus Familie und Fantasy-Future stammen.

Wir laden alle Spiel-freudigen Menschen ein, sich am Testspielen  zu beteiligen und uns dabei zu helfen, die Themen und Fragestellungen weiter zu verbessern. Dabei lernen alle Mitspieler*innen auf spielerische Weise, mit viel Spaß die Konsentmoderation und offene Wahl kennen. Die Teilnahme ist kostenlos! 

Alle “Kinder“ zwischen 6 und 99 Jahren sind willkommen! 

Vorläufig letzter Termin in dieser Reihe:

22. Oktober 2021, von 19:00 und 21:00 Uhr.

Wir spielen mit 3 – 5 Teilnehmer*innen pro Abend.

Spiel-Leitung:

Barbara Strauch

Zur Anmeldung

Bitte hier kostenlos buchen!

Wir senden dir  3 Tage vor dem Konsentspiel-Abend einen Zoom-Link zu. Falls du Zoom noch nicht nutzt, downloade die kostenlose Version von www.zoom.us

Foto: Das Spielentwicklungsteam – fünf Mädchen zwischen 8 und 11 Jahren mit Maria Greussing.


Buchung

Ticket-Typ Plätze
Standard-Ticket