Print Friendly, PDF & Email

Seminar von SIGS DATACOM

Advanced Agile Facilitation – Nachhaltige Selbstorganisation durch Soziokratie

In diesem Seminar lernen Sie die Prinzipien der Soziokratie anzuwenden und damit Ihre Moderationstechniken zu verbessern. Sie werden lernen, wie Sie ein Team bei Entscheidungen so anleiten, dass alle Teilnehmer zur Mitbeteiligung und Mitverantwortung aufgefordert werden. Dass sie voll und ganz hinter der Entscheidung stehen selbst wenn die Gegensätze groß sind und die Meinungen stark differieren. Darüber hinaus werden Sie verstehen wie man Probleme schnell und einfach löst, Kreativität in der Gruppe fördert, die Zeit optimal ausnutzt während alle zu Wort kommen und zwar unabhängig davon ob sie eher introvertiert oder extrovertiert sind. Also wie Sie als Moderator Selbstorganisation erzeugen.

Inhalt

Tag 1

  • Das richtige Prinzip zur Entscheidungsfindung für jede Situation: Auswirkung auf Schnelligkeit, Mitbeteiligung, Qualität und Akzeptanz
  • Hintergründe des Konsentprinzips (kein schwerwiegender Einwand) und die Verknüpfung mit Agilem Vorgehen
  • Effektiv moderieren mittels Konsent und in Agilen Meetings wie Retrospektiven, Sprintplanung oder Review anwenden
  • Mitbeteiligung von allen fördern, auch den ruhigen Teilnehmern
  • Balance zwischen Führung und Mitarbeiterbeteiligung: Unterschied zwischen gemeinsam vereinbarten Rahmenbedingungen und deren autonomen Umsetzung

Tag 2

  • Das Format eines effektiven Meetings: bessere Struktur erzielt bessere Ergebnisse
  • Spannung und Konflikte als Quelle für qualitativ bessere Entscheidungen verwenden:
    • Widerstand
    • Emotionen
    • Pattsituationen
  • Hilfreiche und nachvollziehbare Protokollierung
  • Größere Meetings nach Konsent leiten und die Verbindung zu Stakeholder produktiv gestalten: die Doppelte Kopplung

Leitung

Jutta Eckstein
Business-Coach, Change-Manager, Beraterin und Trainerin im In- und Ausland
Weltweit verfügt sie über eine einzigartige Erfahrung bei der erfolgreichen Umsetzung agiler Prozesse in mittleren bis großen, verteilten, unternehmenskritischen Projekten. Sie ist Mitglied der AgileAlliance und im Programmkomitee verschiedener europäischer und amerikanischer Konferenzen zu den Themen agiles Vorgehen und Softwareentwicklung.

Pieter van der Meché
Zertifizierter Organisationsberater und Schulungsexperte für Soziokratie (CSE)
Leiter der Division Nord- und Ost Europa von The Sociocracy Group. Er arbeitet seit 1994 bei The Sociocracy Group und verstärkt als zertifizierter Managementberater für Soziokratie Verbindlichkeit, Effektivität und Zusammenarbeit in Organisationen.

Termin und Veranstaltungsort

22. – 23. November 2016 in Köln/Bonn

Anmeldung und Detailinformationen

SIGS DATACOM